Wer sind Wir?

Die Fincas Can Costa , Son Moragues , Son Gual und Son Gual Petit ( mit einer Gesamtfläche von 300 Hektar) haben gemeinsam die Vereinigung Muntanya del Voltor gegründet, mit dem Ziel das Gebiet zu verwalten, die natürlichen und kulturellen Werte zu erhalten und die öffentliche Nutzung zu regulieren.

Am  Anfang des Projekts Muntanya del Voltor war die Stiftung Fundación Vida Silvestre del Mediterráneo (FVSM) die leitende Instanz bei der Umsetzung des Nutzungsprojekts. Zwei Jahre nach dessen Beginn trägt jetzt der Verein Muntanya del Voltor die Verantwortung über das Projekt.

Diese Initiative zählt unter anderem auf die Zusammenarbeit mit der Gemeinde Valldemossa und der Bergsport Föderation der Balearen.

MdV

Das Team von Muntanya del Voltor besteht aus Technikern, Biologen, Naturkundigen, Geografen, Informanten, alle mit Wohnsitz in Valldemossa oder Nachbardörfern der Serra Tramuntana. Diese multidisziplinäre Gruppe arbeitet an der Wiederinstandsetzung der Zone und der Betreuung der Besucher.

 

© Associació Muntanya del Voltor. 2016.